News I
Golfer und Freunde, habt ein schönes Wochenende
NEU !!! Sundown-Liebhaber, Abschlag nach 17:00 Uhr, EUR 25 für 9 oder 18 Löcher.
Alle HSV-Mitglieder (Golfer, Fußballer, etc.) profitieren von einem sehr attraktiven Sonderbeitrag.
Golferinnen sind herzlich eingeladen, dienstags und donnerstags 9 Loch zu EUR 25 & 18 Loch zu EUR 35 zu spielen.
Das Bisam-turnier am Samstags wird immer beliebter. Tolle Preise warten auf Sie.
Genießen Sie auf unserer Terrasse die atemberaubende Sonnenuntergang bei einem Getränk oder mit einem Kaffee und Kuchen Ihrer Wahl.
Das Mercedes After Work Turnier. Startgeld für Mitglieder EUR 10 / Gäste EUR 25. Meldeschluss jetzt donnerstags 13:00 Uhr
Unser Golfplatz befindet sich wie immer in einem hervorragend bespielbaren Zustand, vor allem die Grüns
Unser Restaurant ist täglich von 12:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

News

04.03.2019 // Winterliga 16. Spieltag – Finale

Zum Finale der Saison 2018/2019 wurde es noch einmal nass und windig. Aber die Aussicht auf das gemeinsame Abschlussessen und die Siegerehrung motivierte doch fast alle Teilnehmer der diesjährigen Winterliga, an diesem Tag dabei zu sein.

Die im Laufe der Saison gesammelten Nenngelder waren mehr als ausreichend, um davon einen leckeren Grillteller für jeden Teilnehmer zu bezahlen, genauso wie die Preise für die Saisonwertung. Der Überschuss wird als Grundstock für die nächste Saison zurückgelegt.

Präsident Rainer Fahs nahm die Ehrung in launiger Weise vor.

Dabei ging sein Dank zunächst an Jan Burzlaff und Andreas von Bülow, die sich um die Auswertung der 18-Loch-Runden gekümmert hatten, er selbst war für die 9-Loch-Auswertung verantwortlich.

Zunächst wurde die Golferinnen und Golfer geehrt, die die häufigsten Teilnahmen an den insgesamt 16 Spieltagen aufwiesen. Beim 9-Loch-Wettbewerb waren dies Mathias Heitmann, Dieter Gertzen und Helmut Hempe. Über 18 Löcher bewies Christoph Kaulfers das größte Durchhaltevermögen, gefolgt von Michael Stejskal sowie Birgit und Rolf Andreas.

Andreas von Bülow gelang auf der Bahn 6 der einzige Eagle, der in die Wertung kam. Gesamtsieger Brutto über 18 Löcher wurde Michael Stejskal, gefolgt von Christof Kaulfers und Andreas von Bülow. In seiner Bruttorede erzählte Michael von dieser letzten Runde, in der diese drei Spieler jede Menge Spass hatten. Ähnlich wie bei den Clubmeisterschaften wurde nämlich in umgekehrter Reihenfolge der Eclectic-Wertung gestartet, um im direkten Duell den Sieger zu ermitteln.

Der Sieg im 9-Loch.Wettbewerb ging an Andreas Wich, der leider am Abschlusstag nicht teilnehmen konnte. Zweiter wurde Mathias Heitmann, gefolgt von Rainer Fahs.

Nachdem es allen wieder viel Spass gemacht hat, Winterliga zu spielen, wird es im Herbst wieder eine Neuauflage geben – sofern es das Wetter zulässt.

Schlussergebnis 18-Loch-Wettbewerb

Schlussergebnis 9-Loch-Wettbewerb

Leave a Reply

Scroll to top