News I
Rosen-Vierer Turnier am 30.6.2024 in Gut-Bissenmoor.
Für die Sundown-Liebhaber, Abschlag nach 17:00 Uhr, EUR 25 für 9- oder 18-Löcher.
Dienstags zahlen die weiblichen Gäste bei uns EUR 20 für 9-Loch & EUR 30 für 18-Loch.
ROSEN-Vierer Turnier, am 30.06.2024, Tolle Preise, gesponsert von ROSEN TANTAU, für die Teinehmerinnen.
Melden Sie regelmäßig für das Bisam-Turnier. Tolle Preise warten auf Sie.
Das Mercedes After Work Turnier startet jeden Donnerstag um 18:00 Uhr. Startgeld für Mitglieder EUR 10 / Gäste EUR 25. Meldeschluss jetzt donnerstags 13:00 Uhr
Liebe Golferinnen, beim Rosenviererturnier am 30.6.2024 in Gut-Bissenmoor gibt es wie immer, tolle Preise und leckeres kulinarisches Essen
Ab 1. Juni niedrige monatliche Gebühren für die verschiedenen Caddy-Boxen
Montags kann jedes Mitglied unseres Golfplatzes bis zu 2 Gäste für je 25 Euro einladen, egal ob 9 oder 18 Loch.

News

04.09.2017 // Matchplay 2017 – Siegerehrung

Auch das ist eine Tradition in Bissenmoor:

Im Rahmen der Siegerehrung der Clubmeister werden auch die Sieger der Matchplay-Wettbewerbe geehrt. Spielführer Dale Habbe war sehr zufrieden, dass es in diesem Jahr gelungen ist, alle Matches noch vor der Clubmeisterschaft abzuschließen.

Der Einzelwettbewerb endete mit diesen Siegern:

Dritte: Dr. Ingo Meißner und Uwe Kipper
Zweiter: Markus Petter
Sieger: Lars Traulsen

Das Finalspiel von Lars und Markus glich einem Krimi. Ab Loch 12 lagen die beiden immer „Even Par“, und das war auch am 18. Loch so. Verlängerung! Und die beiden Kontrahenten machten es spannend: an fünf weiteren Löchern teilten sie, erst am sechsten Loch der Verlängerung, insgesamt dem 24. des Matches, fiel die Entscheidung. Auf der Bahn 6 konnte Lars Birdie spielen, Markus erreichte “nur” Par. Damit war die Entscheidung gefallen.

Der Wettbewerb der Vierer ergab dieses Resultat:

Dritte Plätze: Dieter Gertzen/Ulf Gutkowsky und Uwe Kipper/Norbert Bollmann
Zweite: Nicole Petter und Monika Luth
Sieger: Kirstin Petersen und Andreas von Bülow

Mit leuchtenden Augen erzählte Dale, der dieses Finale mit verfolgen konnte, wie Kirstin eins ums andere Mal den Ball an den Stock legte, so dass der Putt kein Problem mehr war.

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger!

Leave a Reply

Scroll to top