AKTUELLES |
Unsere Golfanlage ist geöffnet. Wir freuen uns auf Sie. Startzeiten sind erforderlich. (News 1 von 3)
Über unsere am Gesundheitsschutz (Covid-19) orientierten Verhaltensregeln informieren Sie sich bitte unter AKTUELLES (News 2 von 3))
Samstag, 24.10. Querfeldein-Tag. Erleben Sie unseren Platz einmal von einer anderen Seite. (News 3 von 3)

Damengolf – Birdies

Herzlich Willkommen bei den Birdies!

Wenn Sie uns kennenlernen möchten, spielen Sie doch einmal dienstags in unserer Damenrunde mit!

Gemeinsam macht Golf mehr Spaß!

Alle Damen, die Freude am Sport und Spiel haben, egal welche Spielstärke, sind uns immer willkommen! Nach der Runde treffen wir uns im Clubhaus oder bei warmem Wetter auf der Terrasse zur gemeinsamen Siegerehrung und zum gemütlichen Zusammensein.

Gespielt werden im Wechsel vorgabenwirksame Turniere, Freundschaftsspiele mit anderen Clubs und Runden mit spaßigem Spielformat. Unsere Highlights der Saison sind der offene Damennachmittag im Juni, der gemeinsame Golfausflug, zum Abschluss des Jahres das Querfeldein-Turnier und unsere Weihnachtsfeier.

Den Terminplan der Birdies können Sie „hier“ laden! (Stand 23. Juni 2020)

Die Birdies treffen sich in der Sommer-Saison (April bis Oktober) dienstags ab 13:00 Uhr (18 Löcher) oder ab 15:00 Uhr (9 Löcher).
In der Winter-Saison (November bis März) spielen wir jeden Dienstag ab 12:00 oder 13:00 Uhr unsere 9-Loch-Turnierserie Formel 1.

Meldeschluss ist bis 11:00 Uhr im Clubsekretariat Tel.: +49 4192 – 819 560

Ansprechpartner

Ladies Captain ist Jutta Paulsen. Sie wird unterstützt durch ihr Birdie-Team, Susanne Kuhsiek, Jutta Schmidt und Marlies Jagdmann.

 

Wir beantworten gerne Ihre Fragen und freuen uns über Mails oder einen Anruf.

E-Mail: info@golfbissenmoor.de

Tel.: +49 4192 – 819 560


News der Birdies 

16 Jul 2020

Rosenturnier der Birdies am 14. Juli 2020

Von Marion Ruppert

Es war nicht das sensationelle Turnier wie die Jahre zuvor, geschrumpft auf 15 Teilnehmerinnen, die bei durchwachsenem Wetter ihre Runden drehten. Aber: Es war in der Tat die erste Zusammenkunft der Damenrunde nach der Corona Schließung, also ein durchaus denkwürdiges Turnier. Leichter, aber warmer Nieselregen begleitete uns auf den zweiten 9 Loch.  Alle sind aber letztendlich im Ziel angekommen. Einer Teilnehmerin gelang sogar eine Unterspielung mit 38 Nettopunkten. Herzlichen Glückwunsch an Frau Dr. Cornelia Dock. Aber am Ende waren dann doch noch alle Siegerinnen und es gab keinen Grund, den Kopf hängen zu lassen: Das Team um unsere LC Jutta Paulsen hatte für alle Spielerinnen eine wunderschöne Überraschung in Form einer Rosenpflanze vorbereitet. Rosen, Damen und gutes Essen gehören einfach zusammen. Letzteres, sowie ein kleiner Aperitif, gestiftet vom Vorstand, trug dazu bei, unsere Anstrengungen vergessen zu lassen. Köstliche Matjes oder Sauerfleisch mit Bratkartoffeln waren der Renner, gekrönt von einem fruchtigen Sorbet in einer prickelnden Prosecco Sauce. Danke an die Gastronomie für das tolle Essen.

Die wunderschönen Rosen für alle Teilnehmerinnen.

Die Nettosiegerin 9-Loch: Susann Hoppe

Die Nettosiegerin 18 Loch: Cornelia Dock

Die Bruttosiegerin 9-Loch: Carsta Hasenbein

Die Bruttosiegerin 18 Loch: Ulrike Jachulke

Scroll to top