News I
Unser Golfplatz ist sehr gut bespielbar und vor allem unsere Grüns sind in einem hervorragenden Zustand
Montags und dienstags im April spielen Sie bei uns 18 Löcher und zahlen 9 (35 EUR).
Besuchen Sie uns regelmäßig auch auf Instagram: #golfplatzgutbissenmoor./ Facebook: Golfplatz Gut Bissenmoor.
Wir suchen für unsere Gastronomie (Koch/Koechin und Kellner/in) in Vollzeit und/oder als Mini Job.
Der Golftrainer steht für Sie bereit. Buchen Sie direkt mit ihm Ihren Unterricht. Mehr Details unter www.golfbissenmore.de unter Golfakademie.
Spielen Sie bei uns im April mittwochs, donnerstags und freitags 18 Löcher und zahlen 9 (40 Euro).
Mercedes After Work Turnier startet immer um 18:00 Uhr auf unserem Golfplatz
Unsere Gastro ” LE BELLEVUE ” ist 7 Tage die Woche geöffnet und bietet leckere Speisen von hoher Qualität.
Seniorentag (Damen und Herren,) 9 oder 18 Loch am 22/4, 6/5, 27/5; Mitglieder 15 Euro, Gäste 45 Euro, (inklusive Imbiss nach dem Turnier).

News

07.05.2018 // Herren AK 50 in Wulfsmühle (Spieltag 1)

Was kann man über einen Spieltag schreiben, der vom Ergebnis her nur Durchschnitt ist?

Die äußeren Bedingungen in Wulfsmühle jedenfalls waren perfekt für einen schönen Golftag: Sonne pur, kaum Wind, erträgliche Temperaturen. Der Platz, insbesondere die Grüns und so manche Fahnenposition, sorgten bei vielen Spielern jedoch bald für Ernüchterung. Da war die Rede von jeder Menge Dreiputts, aber auch vielen Strafschlägen aufgrund der zahlreichen Wasserhindernisse.

Es ist also kein Wunder, dass es keinem Spieler gelang, sich zu unterspielen. Der Durchschnittsscore aller gewerteten Spieler betrug 93 Schläge! Die Ergebnisse des Teams von Kapitän Hubert Dassau lagen zwischen 90 und 98 Schlägen, und jeder konnte danach aufzählen, wo er denn 3 bis 4 Schläge liegengelassen hatte ….

Unter dem Strich wurde es der vierte Platz in der Tageswertung, mit 3 Schlägen Rückstand auf den Dritten bzw. 4 auf den Zweiten und nur einem Schlag Vorsprung vor dem Fünften.

Erst der nächste Spieltag Anfang Juni in Waldhof wird zeigen, ob die Aufstiegsambitionen der Mannschaft Bestand haben.

v.l.n.r. Uwe Kipper, Frank Küther, Jörn Hanson, Hubert Dassau, Olaf B. Christiansen, Wolfgang Wuttig

Leave a Reply

Scroll to top